Mosttag in Friedrichsfehn

Autor: Carstens Jens Veröffentlicht am: 5. Oktober 2020 Kategorien: Allgemein

Apfelsaft aus den eigenen Äpfeln

Der Ortsverein Friedrichsfehn e.V. hatte am vergangenen Samstag zusammen mit Olli‘s Saftladen zum Obstpressen auf dem Dorfplatz in Friedrichsfehn eingeladen. Bei herbstlich frischem Wetter nahmen viele Leute -auch aus dem Umland- das Angebot in Anspruch und brachten teilweise große Mengen an Äpfeln, die hier zu frischem und heimischen Apfelsaft gepresst wurden.

Für viele Besucher war es eine gute Möglichkeit, die Äpfel aus dem eigenen Garten zu verwerten.So wurde dann auch der Vorgang von der Anlieferung, der Reinigung, dem Pressen und Abfüllen von den Besuchern live verfolgt.Mit Erstaunen haben viele die große Saftausbeute wahrgenommen, welche die Saftpresse mit ca. 10t Pressdruck herstellte. Der Apfelsaft konnte dann in Kartons zu 5 Litern wieder mitgenommen werden. Für die Haltbarkeit wurde der Saft vor dem Abfüllen auf ca. 80°C erhitzt.

Der Ortsverein Friedrichsfehn hatte, unter der Federführung von Harald Schmalriede, mit seinen tatkräftigen Helfern alles so organisiert, dass in Zeiten von Corona die aktuell gültigen Hygienevorschriften eingehalten werden konnten. Auch die Besucher haben sich vorbildlich an Abstand und das Tragen eines Mund-Nase-Schutz gehalten. Der Dorfplatz bot einmal mehr eine gute Möglichkeit, in Friedrichsfehn etwas für die Bürger anzubieten.Mit Abstand ist in Friedrichsfehn so Einiges möglich!

Einen Termin für das nächste Jahr gibt es auch schon: Samstag, den 25.09.2021

Presseinformation vom 29.09.2020

Ortsverein Friedrichsfehn e. V.



Wir halten zusammen -
mit dem nötigen Abstand!
Alle Veranstaltungen
Login