Kurioser Fund beim Frühjahrsputz im Dorf

Autor: Erhard Hennig-Weltzien Veröffentlicht am: 14. April 2018 Kategorien: Allgemein, Ortsverein

Der Vorstand des Ortsvereins Friedrichsfehn hat sich sehr darüber gefreut, dass trotz des anhaltend schlechten Wetters fast 20 Friedrichsfehner/Innen am Samstag, den 14. April bei der gemeindeweiten Dorfreinigungs-Aktion mitgemacht haben.
An den öffentlichen Wegen und Plätzen wurde in zweistündiger Arbeit der Unrat auf- gesammelt, der achtlos weggeworfen worden war. Danach gab es dann für die Helfer einen stärkenden Imbiss im ev. Gemeindehaus.
Auf einem Platz wurde unter anderem eine ausrangierte Laterne vorgefunden.
Der Ortsvereins-Vorsitzende Erhard Hennig-Weltzien bleibt jedoch optimistisch und ist der Hoffnung, dass demjenigen, der diese Laterne aus angerostetem Metall in der Öffentlichkeit entsorgt hatte, trotzdem irgendwann ein Licht aufgehen wird, wie er zukünftig mit seinem Müll umzugehen hat.



Sa. 01.09. Dorfplatzparty ab 17.00 Uhr
Friedrichsfehn feiert !!
So. 02.09. Dorffest ab 09.00 Uhr